Werkschau enter – Semesterabschlussausstellung

„Hereinspaziert!“ Seit 2005 werden die Ergebnisse der wissenschaftlichen und künstlerischen Auseinandersetzungen im Fachgebiet Raum zwei Mal im Jahr auch im Rahmen einer Werkschau präsentiert.

Während der umfangreichen und mehrtägigen Semesterabschlusspräsentation "enter!" stellen die StudentInnen sich untereinander und der interessierten (Hochschul-)Öffentlichkeit eindrucksvoll die künstlerische Qualität und Vielfalt der ästhetischen Praxis vor.

Den beteiligten Studierenden bietet die Werkschau zum einen ein Forum für den Austausch über ihre Arbeiten und zum anderen einen Anlass, im geschützten Raum erste Erfahrungen mit Präsentationsformaten und verschiedenen Formen von Kunstvermittlung zu sammeln.



/ enterV

2009 / Ausstellung

 

/ enterIV

2008 / Ausstellung

 

/ enterIII

2006  / Ausstellung

 

/ enterII

2005  / Ausstellung

 

/ enterI

Februar 2005 / Ausstellung

„Hereinspaziert!“ Ein neues Format für die Semesterabschlusspräsentation in einem neuen Fachgebiet hat Premiere. Halbjährlich werden seither der Öffentlichkeit die Ergebnisse der Seminare und Übungen in einer Ausstellung oder einem Auftritt präsentiert.