Karl Möllers

Bildhauerei heute

1832 / 12:15 2 st / Hs 48 / Hauptseminar, 2 SWS

Teilnehmerkreis
Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis, BA Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis, BA Szenische Künste, BA Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus

Inhalte    
Die Veranstaltung bietet eine Orientierung im Feld von Theorie und Praxis von zeitgenössischer Kunst mit dem Schwerpunkt auf räumlichen Phänomenen. Wir befassen uns mit der vielfältigen Beziehung von Objekt, Form, Handlung, Raum und Zeit.