Christine Biehler

op  - open space für Diplomanden

1836 / Mi 10:15 nach Absprache / Hs 48 / Kolloquium, 1 SWS

Inhalte
Im Forum „open space“ können Studierende, die im Rahmen ihrer Diplomarbeit eine künstlerische Arbeit entwickeln oder sich theoretisch mit Werken und Bereichen der bildenden Kunst auseinander setzen, ihre Projekte und Skizzen in der anwesenden Runde vorstellen. Sie haben die Möglichkeit im gemeinsamen Austausch ein feedback, Kritik oder konstruktive Hinweise für eine Weiterarbeit zu erhalten. Open space ist der „Operationssaal“, in dem die Themen und Titel, die Recherchewege, Methoden und Gliederungsüberlegungen untersucht und seziert werden.

Bemerkungen
Das Kolloquium wird in Form von Tagestreffen abgehalten.
Termine siehe Aushang am Schwarzen Brett